Spielergebnisse Volleyball – Damen I-III

Spielergebnis Volleyball-Damen I (Bezirksliga)
TV Hartheim – Merdingen I:     3:2         (25:14, 22:25, 17:25, 25:20, 15:8)
VC Minseln – Merdingen I:        2:3         (25:22, 22:25, 25:16, 20:25, 6:15)

Vergangenen Samstag haben wir uns auf den Weg nach Rheinfelden gemacht. Verletzungsbedingt mussten wir unsere Aufstellung ändern, wovon wir uns aber nicht abschrecken lassen wollten, um trotzdem ein paar wichtige Punkte mit nach Hause zu bringen.

Zunächst durften wir ein spannendes Fünf-Sätze-Spiel zwischen Minseln I und Hartheim pfeifen. Nach zwei Stunden Spielzeit waren wir uns sicher, dass auch bei unseren beiden Spielen alles offen ist. Unser erster Gegner waren die Damen von Minseln. Zu Beginn freuten wir uns über die vielen Eigenfehler der gegnerischen Mannschaft und wir selbst konnten mit starken Angaben und Angriffen punkten. Hier überzeugten uns Nicole B. und Alex in ihren „neuen alten“ Positionen als Außenangreiferin bzw. Stellerin. Doch es kam wie es kommen musste und auch wir wurden unkonzentrierter, machten zu viele Fehler. Zwei Sätze gewonnen, zwei Sätze verloren – wir machten uns bereit für den Tie-Break. Im letzten Satz konnten wir unsere Leistung wieder abrufen und setzten die Minslerinnen unter Druck. Am Ende freuten wir uns nach (zu) langer Zeit wieder über einen Sieg, auch wenn dieser nur zwei Tabellenpunkte bedeutet.

Auch das zweite Spiel begann vielversprechend. Wir zeigten den erfahrenen Damen aus Hartheim unser Können und unseren Willen zu gewinnen. Im vierten Satz wollten wir uns die verdienten drei Punkte sichern. Wir legten mit sicheren, starken Angriffen vor bis sich auch die gegnerische Mannschaft wieder an ihr Können erinnerte, sodass sich auch das letzte Spiel des Tages im Tie-Break entscheiden sollte. Verpatzte Angaben unsererseits und starke Angaben der Hartheimer brachten uns in zu großen Rückstand. Leider halfen da auch keine Motivationsreden des Trainers mehr – wir gaben uns 15 zu 6 geschlagen und konnten somit nur einen Tabellenpunkt aus diesem Spiel mitnehmen. Um halb elf abends waren wir dann erschöpft aber glücklich über zwei starke Spiel endlich zurück in Merdingen.

Nächster Spieltag Damen I: 24.02.2018, 14.00 Uhr in der Sporthalle am Fécampring, Fécampring 32, 79618 Rheinfelden
Gegner: VC Minseln 2 und VC Weil


Spielergebnis Volleyball-Damen III (Kreisklasse)
SvO FR-Rieselfeld 2 – Merdingen III:    2:3         (25:16, 16:25, 25:18, 24:26, 13:15)
TV Bad Säckingen 4 – Merdingen III:   0:3         (19:25, 9:25, 21:25)

Am Sonntag waren wir beim SvO FR-Rieselfeld 2 zu Gast. Schon im ersten Satz bemerkten wir eine gewisse Unruhe in der Mannschaft. Dies führte dazu, dass wir den ersten Satz an den SvO FR-Rieselfeld abgeben mussten. Es war klar, dass wir ruhiger und kontrollierter spielen müssen, was uns teilweise dann auch gelungen ist und wir auch den nächsten Satz gewonnen haben. Trotzdem war immer noch Unruhe auf dem Feld und so kam es schließlich doch noch zum 5. Satz. In einem knappen und nervenaufreibenden letzten Satz entschieden wir dann das Spiel für uns.

Das zweite Spiel gegen den TV Bad-Säckingen 4 verlief deutlich besser. Zwar waren wir durch die fünf Sätze im ersten Spiel etwas müde und immer noch unkonzentriert, aber letztendlich haben wir dieses Spiel klar mit 3:0 gewonnen.

Beim nächsten Spieltag in Minseln geben wir alles, um uns den 2. Tabellenplatz weiter zu sichern! In diesem Sinne: Yiiieee-haa!

Nächster Spieltag Damen III: 25.02.2018, 11.00 Uhr in der Sporthalle am Fécampring, Fécampring 32, 79618 Rheinfelden
in der Sporthalle am Fécampring, Fécampring 32, 79618 Rheinfelden


Spielergebnis Volleyball-Damen II (Bezirksklasse)
SV Waltershofen 2 – Merdingen 2:    1:3         (22:25, 25:16, 24:26, 22:25)
VfR Umkirch 2 – Merdingen 2:           3:1         (22:25, 25:18, 27:25, 25:11)

Ausführlicher Spielbericht folgt bald!

Nächster Spieltag Damen 2: 25.02.2018, 11.00 Uhr in der Sporthalle Merzhausen, Friedhofweg 6a, 79249 Merzhausen
Gegner: VfR Merzhausen 2 und VBG Efringen-Kirchen

 

Advertisements

Volleyball-Damen II, Tabellenführung

TV Merdingen II : Bad Säckingen II  3:0   (25:22,25:23,25:16)

TV Merdingen II : VC Weil II              3:0    (25:18,25:11,25:17)

IMG_6737

Am Samstag trafen wir in Bad Säckingen auf Platz 5 und 7 der Tabelle. Als bisher ungeschlagener Tabellenführer hatten wir uns Einiges vorgenommen. Zwei Siege mussten her, sitzen uns doch unsere Verfolger arg im Nacken. Gesagt-getan! Weiterlesen

Spielergebnisse Volleyball – Damen I+III

Damen I (Bezirksliga)

SG Breisach-Gündlingen 2 – Merdingen I:              3:0         (25:21, 25:18, 25:16)
TB Bad Krozingen 2 – Merdingen I:                          3:1         (25:23, 14:25, 25:18, 25:14)

Am vergangenen Sonntag startete die Rückrunde. Das erste Spiel zwischen SG Gündlingen 2 (Tabellenvierter) und den (Tabellenführer) TB Bad Krozingen 2 mussten wir pfeifen. Überraschenderweise entschied Gündlingen das Spiel glatt mit 3:0 für sich.
Nun waren wir dran. Verletzungsbedingt waren wir etwas geschwächt, was unserer Motivation aber keinem Abbruch tat. Gegen die Heimmannschaft Gündlingen haben wir im ersten Satz noch etwas Zeit gebraucht in‘s Spiel zu finden, begannen dann aber mit der Aufholjagd. Leider verloren wir dennoch den ersten Satz knapp mit 21:25. Auch im zweiten und dritten Satz mussten wir immer wieder mit unserer Annahme kämpfen und verloren dadurch viele wichtige Punkte, was dazu führte, dass wir am Ende leider beide Sätze verloren.

In‘s zweite Spiel -gegen den TB Bad Krozingen- gingen wir dann dennoch wieder voll motiviert und verloren den Satz nur knapp mit 23:25. Der zweite Satz gehörte uns! Wir haben von Anfang an Gas gegeben und konnten diesen mit 25:14 deutlich für uns entscheiden. Wir waren fest entschlossen, den nächsten Satz an den ersten Satz anzuknüpfen und genauso weiter zu spielen. Leider hatten wir wieder Probleme bei der Annahme, was dazu führte, dass wir die Aufholjagd nicht mehr gewinnen konnten. Unkonzentriertheit und leichter Frust führte im Endeffekt dazu, dass wir den vierten Satz verloren haben. So ging leider auch dieses Spiel mit 3:1 an den Gegner. Eigentlich wäre für uns mehr drin gewesen!

Nächster Spieltag Damen I: 27.01.2018 in der Sporthalle am Fécampring, Fécampring 32, 79618 Rheinfelden
Gegner: VC Minseln (Tabellenletzter) und TV Hartheim (Tabellendritter)

 

Damen III (Kreisklasse)

Merdingen III – VBG Efringen-Kirchen 2:                3:0         (25:19, 25:17, 25:17)
Merdingen III – SG Breisach-Gündlingen III:          3:0         (25:19, 25:20, 25:13)

Unser erstes Spiel dieses Jahres und wir starteten gut erholt und voller Tatendrang in unser Hinrundenspiel gegen Efringen-Kirchen, das wir trotz eines kleinen Durchhängers im 2. Satz mit einem klaren 3:0 für uns entschieden. Nach der Pause war uns klar: Wir wollen den Sack zu machen! Der erste Satz begann etwas holprig, doch wir rauften uns zusammen und beschlossen keinen einzigen Satz an Breisach-Gündlingen abzugeben. Besser hätte unser Spieltag nicht laufen können und so fuhren wir mit zwei 3:0 Siegen im Gepäck von Efringen-Kirchen heimwärts und freuen uns schon auf unseren nächsten Spieltag bei dem wir am 28.01 beim SvO Rieselfeld zu Gast sein werden und hoffen auf weiterhin gute Spieltage in dieser Runde. Yiiiiieh-haaaa!

Nächster Spieltag Damen III: 28.01.2018 in der Sporthalle Clara Grunwald Schule, FR-Rieselfeld
Gegner: SvO FR-Rieselfeld 2 und TV Bad Säckingen 4

 

Nächster Spieltag Damen 2: 20.01.2018 in der Sporthalle Badmatte, Bergseestr. 25, 79713 Bad Säckingen
Gegner: TV Bad Säckingen 2 und VC Weil 2

Dringend (männliche) Helfer gesucht!

Sportpark Helfer Bild 1

Die Arbeiten an unserem neuen Sportpark sind schon seit geraumer Zeit voll im Gange. Voraussetzung für die Genehmigung zum Bau des Sportparks war, dass ein Teil des Baus von jedem Verein in Eigenleistung erbracht werden muss! Um die Durchführung nicht zu gefährden und den Bau des Sportparks voran zu bringen, benötigt der Turnverein DRINGEND – vor allem männliche – Helfer!!

Grundsätzlich kann/soll bei gutem Wetter täglich gegen Nachmittag/Abend ein Arbeitseinsatz stattfinden. Wer helfen kann, sollte einfach zum Sportpark raus fahren und schauen, ob ein Arbeitseinsatz im Gange ist!

Den nächsten großen Arbeitseinsatz bitte immer samstags direkt am Sportplatz erfragen!  Weibliche Helfer sind selbstverständlich auch herzlich willkommen!

Neue Trainingsanzüge für die Volleyballerinnen

Sponsor1Passend zur Weihnachtszeit wurden auch wir beschenkt. Am Dienstag besuchte uns das Christkindle ala Jürgen Wangler von Swiss Life Select.
(Link Facebook: https://www.facebook.com/SwissLifeSelectDeutschland/?timeline_context_item_type=intro_card_work&timeline_context_item_source=1231521583&pnref=lhc).

Die Mädels der Damen I und II trafen sich nach dem Training im Schulungsraum, um die neuen Trainingsanzüge entgegen zu nehmen. Bei der Übergabeveranstaltung stellte unser neuer Sponsor sein Unternehmen und dessen Leistungen auf dem Gebiet der Finanzdienstleistungen vor. Auch für das leibliche Wohl haben Jürgen Wangler und seine Mitarbeiter gesorgt und unsere Spielerinnen Elena und Svenja freuen sich über je zwei Eintrittskarten in den Europa-Park, die der Sponsor unter allen Spielerinnen verlost hat.

Im Namen der Merdinger Volleyballdamen bedanken wir uns bei Jürgen Wangler und Swiss Life Select für den Besuch und die neuen Trainingsanzüge. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und unsere ersten Spieltage der Rückrunde am 14.01. (Damen I) und 20.01. (Damen II) in neuem Outfit. Zur Website unseres Sponsors geht’s hier: https://www.swisslife-select.de/content/vor-ort/juergen-wangler/de/home.html